Cannes amfar Gala 2016: Die beste Promi-Schönheit sieht auf dem roten Teppich aus

Unsere ersten Haare und Make-up-Looks vom Cannes Film Festival sind angekommen! Die jährliche amfAR Gala ist immer eine sichere Sache für Beauty Eye Candy, und dieses Jahr's Ereignis war keine Ausnahme. 

Hier sind die Must-See-Looks: 

Katy Perry 

Was ich liebe: Katy sieht so gut aus! Manchmal vergesse ich, wie umwerfend sie ist, seit sie's normalerweise in "Kostüm" (wie Met Gala Verrücktheit). Aber hier beweist sie, dass sie auch altmodischen Glamour machen kann. Ich liebe die mittig gescheitelte enge Hochsteckfrisur mit den dramatischen Ohrringen und dem nackten Ausschnitt; Der rote Lippenstift ist matchy, aber es funktioniert völlig. Es's noch ein bisschen campy & # x2014; was von Katy zu erwarten ist, aber selbst ihre falschen Wimpern aren'stört mich nicht. Was ich'd ändern: Vermutlich nur den weißen Eyeliner im unteren Rand (eines meiner Lieblingsärgernis). Normalerweise möchte ich sie in einer helleren Haut beenden, aber diese Stiftung Anwendung ist eigentlich eine ihrer besten.

Elle Fanning

Was ich liebe: Wann mache ich nicht Liebe Elle'Make-up? Es's immer etwas neues, frisches und wildes kreatives. Diesmal, sie's gibt uns einen schimmernden rosafarbenen Lidschatten (der zu ihrem Lipgloss passt), der über jeder Iris mit einem unerwarteten hellen Gold überzogen ist. Ihre taufe, makellose Haut wirkt gerötet und frei von Foundation und verleiht dem Make-up eine mühelose, "cool girl" Qualität. Was ich'd ändern: Vielleicht die Hochsteckfrisur? ich'Ich bin nicht so verrückt danach; Ich liebe es, wenn sie ihre Blondine trägt.

Karlie Kloss

Was ich liebe: Karlie's Lippen! ich'Ich bin besessen von diesem sanften Rot und der glänzenden Textur. Sie folgte Katy Perry's führen mit den mittig gescheitelten Hochsteckfrisuren und Kronleuchter-Ohrringen, aber sie haben sich dafür entschieden, ihre Augenbrauen statt ihrer Wimpern hochzuspielen (obwohl ja, ich sehe Falsies an ihren äußeren Rändern). Dort'Es hat auch eine starke Kontur an jeder Wange, aber irgendwie sieht sie immer noch super-frisch aus. Was ich'd ändern: Nichts. 

Bella Hadid

Was ich liebe: Isn'Ist es erfrischend Bella in einem Pferdeschwanz zu sehen? Mit ihrer gesunden Textur und den gelierten Wurzeln wirkt sie gepflegt, aber nicht zu hart. Die bronzefarbene Haut hilft auch ihr eine "Just from the beach" Stimmung zu verleihen, vor allem weil sie schweres Make-up übersprungen hat und nur weiche Taupe Schatten, Lipgloss und Wimpern hat. Die leuchtenden Ohrringe sind das eine unerwartete Element, das alles auf die nächste Ebene bringt. Was ich'd ändern: Nichts.

Rosie Huntington-Whiteley

Was ich liebe: So macht Rosie Beachy. Ich mag es besser als die meisten ihrer roten Teppich sieht aus (obwohl diese immer noch die beste ist!), Weil sie didn'Es ist so matschig auf der Kontur, und ihre Wimpern / Liner sind zurückhaltender. Ich mag besonders "Lippenstift, nur besser" Lippenstift und seine angepresste Textur. Was ich'd ändern: Ich bevorzuge ihre Haare mit mehr Bewegung oder abgenutzt.

Mischa Barton

Was ich liebe: Das letzte Mal, dass wir Mischa bei Beauty Editor sahen, war 2010! Sie sieht immer noch gut aus, und ich mag diese weichere Haarfarbe. Das Volumen oben ist eine coole Art, um eine quadratische oder runde Gesichtsform zu erhöhen. Ich mag auch ihre lila Smokies! In matt Kohle oder braun, könnte dieser Lidschatten leicht vorhersehbar und veraltet aussehen, aber lila mit Glanz in den inneren Ecken fühlt sich modern an und funktioniert besser mit ihrer helleren Färbung. Was ich'd ändern: Die Lidschattenkanten könnten etwas mehr gestreut werden.

Alessandra ambrosio

Was ich liebe: Wir haben Alessandra schon gesehen's neuer, kürzerer Haarschnitt bei den Grammys. Aber so wie sie's trage es hier ist noch besser! Die natürlich aussehende Textur ist wahnsinnig; es'Es ist so, als ob sie es in Zöpfen gehabt hätte und sie dann herausgenommen hätte (anstatt die zu perfekten Meerjungfrauenwellen, die man mit einem heißen Werkzeug bekommt). Die andere beeindruckende Sache hier ist, dass es ihr gelang, ihre Lippen mit Glanz zu überziehen, auf eine Art, die nicht geht't s offensichtlich. Das erste Mal, dass ich'Habe das gesehen! Was ich'd ändern: Nichts. 

Doutzen Kroes

Was ich liebe: Doutzen lenkt Brigitte Bardot und es's ziemlich liebenswert. Ich liebe ihren weichen rosa Lippenstift und schwarzen Liner mit Baby-Flicks. Ihre Augen sind wie eine Puppe's! Die Textur in ihren Haaren ist auch großartig. Was ich'd ändern: ich'Ich bin mir nicht sicher über diese beiden mageren Ranken in der Front. Ist es nur ich oder sind sie ein bisschen '90er Braut / Abschlussball? 

Barbara Palvin

Was ich liebe: Eeeeeeeks! Barbara ist mein Favorit hier um eine Meile, könnte sie noch schöner sein? Nicht nur das, aber ihr Styling ist knallhart. Offensichtlich ist der Lippenstift der herausragende; es's fast neon und in der aufgepressten Textur, die gerade einen Moment hat. Ich liebe es, dass sie es nur mit ein paar einzelnen falschen Wimpern in den äußeren Augenwinkeln trug. Das, mein Freund, ist wie falsch sollte getan werden. Weiche Brauen, ein hoher Pferdeschwanz und eine unglaublich makellose Haut runden den Look ab. Was ich'd ändern: Gute Trauer, absolut nichts!

Toni Garrn

Was ich liebe: Oh, Haut wie Toni zu haben'Das wäre mein absoluter TRAUM. Das Schöne an diesem Look ist, dass es's alle Ton-in-Ton, mit Haar passenden passenden Augenbrauen passend Make-up ... bis Sie zu ihren Augen kommen. Dann es's wie, Bam! Das herrlichste Blau umrahmt von einem schwarzen Pony natürlicher Wimpern. Ich liebe diesen Look, aber da es sich um Toni dreht's Färbung und, ähm, Genetik, Du musst es SEHR sein, sie zu replizieren. Schluchzen. Was ich'd ändern: Nichts. 

Lais Ribeiro

Was ich liebe: Wenn Sie genau hinsehen, Sie'Ich bemerke, dass Lais ihren schwarzen Eyeliner in jedes "v" der inneren Ecken trug. Ich liebe die zusätzliche Definition, die zu einem ansonsten minimalen, neutralen Makeup-Look führt. Ich mag es, dass sie ihre Augenbrauen weich hält (wir scheinen uns jetzt wirklich von schweren Brauen zu entfernen!) Und betonte die abgerundete Form ihrer Lippen mit einem reinen rosigen Nude. Was ich'd ändern: Nichts. 

Izabel Goulart

Was ich liebe: Izabel'S Wimpern sind vielleicht nicht echt, aber ich'Ich bin total verliebt in sie! Sie're dramatisch, aber nicht zu schwer, und sie machen dieses ganze Aussehen. Beachten Sie, dass sie es nicht getan hat't von ihnen mit dunklen Lidschatten oder gefüllten Brauen ablenken & # X2014; Ich denke, das ist wirklich der Schlüssel. Alles, was sie braucht, ist der blassrosa Lippenstift, ein bisschen beiger Rouge / Kontur und die gleiche Frisur wie Mischa Barton. Was ich'd ändern: Nichts.

Lara Stein

Was ich liebe: Doutzen lenkte Brigitte Bardot's Stil, aber Lara könnte tatsächlich Bardot sein ein Baby Bardot. Es'Hauptsächlich war es ihr Mund, den sie glänzte und pechschwarze Farbe hatte. Sie zieht auch die überblonden Haare ab. Nicht dass irgendjemand wegen dieses Kleides schaut! Was ich'd ändern: Ihr Brauenstift ist ein bisschen zu rötlich.

Karolina Kurkowa

Was ich liebe: Karolina geht normalerweise für nackte Lippen, also es'Es ist großartig, sie zur Abwechslung in etwas Lebendigem zu sehen! Sie behielt den Rest ihres Makeups weich und ließ das helle, matte Magenta für sich sprechen. Was ich'd ändern: Abgesehen von den Lippenstiften auf ihren Zähnen (Modelle sind genau wie wir!), Ich'd ändern ihre Hochsteckfrisur. Das von der Seite gefegte, bouffante Ding scheint eher eine "Prominente" als ein "Model der Mode" zu sein. Etwas schlanker mit einem definierten Teil wäre gut.

Vanessa Paradis

Was ich liebe: Leben ohne Johnny Depp muss Vanessa behandeln sehr Gut! Sie sieht unglaublich aus in ihrer neuen helleren Haarfarbe, Lob-Länge und Wurzel-zu-Spitze-Wellen. Der matte rosa Lippenstift ist total im Trend, und sie hat falsche Wimpern zugunsten des schmierigen Liners übersprungen, um ihre Wimpernlinien zu definieren. Ich liebe dieses so sehr! Was ich'd ändern: Nichts.

Heidi Klum

Was ich liebe: Ich denke, ich'Ich habe das schon gesagt; Selbst mit ihren oft fragwürdigen Stilwahlen sieht Heidi immer noch hübsch aus. Dies ist eine dieser fragwürdigen Zeiten, aber ich werde sagen, ihre Haut sieht fantastisch aus. Was ich'd ändern: Sie tut nicht'Ich muss auf dem schimmernden Lidschatten und falschen Wimpern über Bord gehen und Unterseite). Die untere Lippenkontur ist auch nicht notwendig.

Milla Jovovich

Was ich liebe: Milla wurde für den Bob geboren. Isn't dieser flauschige Seitenscheitel so unglaublich schick? Ich liebe auch, wie sie ihre Augen macht, sie an den äußeren Ecken für einen Katzenblick rauchend. Was ich'd ändern: Ein wenig mehr Hautabdeckung, vielleicht.

Uma Thurman

Was ich liebe: Uma sieht viel mehr wie sie selbst aus als hier! Im Allgemeinen bevorzuge ich sie weniger "fertig", aber die kleinen Lippen und das Erröten sind nett, und ich grabe immer ein seitliches Brötchen. Was ich'd ändern: Ich denke, sie sieht am besten aus mit ihren Haaren und einem natürlicheren Auge. ich'Ich stelle mir auch eine weiche Haarsträhne über die Stirn vor. Ich denke, das würde gut aussehen!

Wer hat deine Lieblings (und am wenigsten Lieblings) Schönheit auf diesem roten Teppich gesehen?

1
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

8 + 1 =

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:


map